10. Leipziger
Energiepreistag

20.09.2017
Pentahotel Leipzig

Du verkaufst nicht Energie allein!
Kunden, Marken und Werte

„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein …“ Dieses Zitat gehört zu unserem allgemeinen Sprachgebrauch. Mit dem Motto des Energiepreistages übertragen wir es auf die Herausforderungen von Energievertrieb und -marketing: „Du verkaufst nicht Energie allein!“

Weiterhin lautet die Meinung zum Vertrieb von Strom und Gas in Teilen der Branche, dass es sich lediglich um Commodities und damit um leicht austauschbare Waren für die Kunden handelt. Einmal mehr sind daher Vertrieb und Marketing als unternehmerische, kundenorientierte Denkhaltung gefragt. Kennen Sie die Erwartungen Ihrer Kunden? Wie lebendig ist Ihre Marke? Formulieren Sie aktiv Ihre (Mehr)Werte?

Unsere Referenten berichten von ihren Erfahrungen und Prognosen für dieses spannende Themenfeld. Kommen Sie mit uns und ihnen in Gespräch.
Wir freuen uns auf Sie!

Um Rückmeldung bis spätestens 5. September 2017 wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Fax 0341.989 808-01
energiepreistag@get-ag.com

Downloads Energiepreistag

Ansprechpartner

Rebecca Jäkel
Augustusplatz 9
04109 Leipzig

energiepreistag@get-ag.com
Telefon 0341.989 808-49

Aliado
Roman Kreusch
Augustusplatz 9
04109 Leipzig

roman.kreusch@aliado-online.de
Telefon 0341.989 808-35

Special

Impulsdialog zum Thema „Elektromobilität“
am 19. September, von 14:00 bis 16:30 Uhr

City-Hochhaus Leipzig
GET AG 21. Etage
Augustusplatz 9
04109 Leipzig

In diesem Jahr möchten wir mit unseren Kunden und Interessenten einen Impulsdialog zum Thema „Elektromobilität“ führen. Eine kleine Arbeitsgruppe innerhalb der GET AG bestehend aus Daniel Sonne (Leiter Daten- und Partnerservice), Ingo Spreu (Leiter Agenturbereich) und Kristina Waterwiese (Leiterin Vertrieb) wird ihre bisherigen Ergebnisse vorstellen und möchte eine aktive Diskussion rund um Ihre Herausforderungen und Ihren technologischen Bedarf bei diesem Thema anregen.

GET AG – GET together

Stadtführung
19. September 2017, um 18:00 Uhr
Treffpunkt: Pentahotel
Großer Brockhaus 3, 04103 Leipzig

Am Abend bringt unser Kollege Carsten Ederer, der Leipzig liebt und kennt wie kaum ein anderer, den Teilnehmern unser Klein-Paris auf einer exklusiven Stadtführung näher. Treffpunkt ist die Lobby im Pentahotel.

Anschließend laden wir zum GET together in die Leipziger Innenstadt ein, wo die Führung endet. Hier können sich die Teilnehmer, Referenten und Aussteller in zwangloser Atmosphäre kennenlernen und austauschen.

GET together
19. September 2017, ab 19:00 Uhr
Gasthaus Barthels Hof
Hainstraße 1, 04109 Leipzig

Lernen Sie am Vorabend in entspannter Atmosphäre die Referenten und die anderen Teilnehmer kennen.

Programm

Zeit
20. September 2017, 09:00 – 16:30 Uhr

Ort
Pentahotel
Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

Vom Sitzenbleiber zum Klassenbesten?
Kunden- und Vertriebsorientierung in der Energiewirtschaft 2009/2012/2017 im Vergleich.
Dr. Heike Fischer, Geschäftsführerin, tradu4you GmbH

Digitaler Energievertrieb.
Wofür brauche ich da überhaupt noch Menschen und Marken?
Axel Banoth, Geschäftsführer Digitale Lösungen, trurnit GmbH

Von Leuten, die im Zug rückwärts rennen.
Wie die Digitalisierung die Werte Ihrer Kunden radikal verändert.
Tariq Abu-Naaj, Geschäftsführer SAVERO Energie/Die Energieagenten Versorgungs GmbH

Impulsreferat:
Und jetzt … Das Wetter.
Stürmisches Wetter für heitere Kunden.

Wie Wetterdaten zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit beitragen können. Einblicke in Lösungen der Versicherungswirtschaft.
Alexander Lehmann, Geschäftsführer, EWC Weather Consult GmbH

Workshop 1
Mehrwerte durch intelligente Messsysteme.
Was steckt wirklich dahinter?
Uwe Wagner, Leiter Portfolio- und Produktmanagement, Schleupen AG

Workshop 2
In nur einer Stunde am Markt.
Individueller und automatisierter Energievertrieb.

Wie Sie mit einem Standalone Vertriebssystem schnell individuelle Produkte erstellen und die Kundengewinnung automatisieren.
Dr. Ulrich Czubayko, Lösungsarchitekt, SIV.AG

Workshop 3
Herausforderungen im Energievertrieb auf Portalen
Erfahrungen und Trends im Online-Marketing, Kundentypen und Kundenerwartungen, Produkte kalkulieren und online positionieren.
Robert Bratzke, Key Account Manager Portale, GET Sol 1 GmbH und
Marco Hollmann, stv. Leiter Vertrieb, GET AG.

Moderation:
Lars Quiring, Vorstand, GET AG

Sponsoren der Veranstaltung