Unternehmen

Rückblick auf die E-world 2019

Hinter uns liegt eine Messe, auf der wir mit Kunden, Besuchern, Partnern und weiteren Ausstellern viele gute Gespräche führen konnten und Anregungen bis hin zu konkreten Anforderungen für Weiterentwicklungen erhalten haben. Für den intensiven fachlichen Austausch sind wir sehr dankbar.

Besonders freut uns das große Interesse im Anschluss an den Launch des neuen Fairgleichsportals Simplaro, welches mit seinem einzigartigen Ansatz für neue Transparenz sowie Fairness gegenüber Verbrauchern und Anbietern sorgt. Wir sehen uns einmal mehr bestätigt, dass auf dem Vergleichsportal-Markt Alternativen zu den großen Playern CHECK24 oder Verivox gefragt sind. So haben weitere Lieferanten ihre Teilnahme an Simplaro erklärt oder in Aussicht gestellt. Und mehrere Versorger signalisierten in diesem Zusammenhang, Tarife für private Elektromobilität aufzulegen oder Vorhandene gezielt auch auf der neuen Plattform zu vermarkten.

Unterstützung bei der Marktanalyse und Tarifkalkulation bis hin zum Bestandskunden-Pricing erhalten Kunden der GET AG im Cockpit. Viele der Interessenten lobten während der Livepräsentationen am Messestand ausdrücklich die Anwenderfreundlichkeit des webbasierten Systems sowie die Datentiefe. Für das Vertriebspartnerportal konnten während der Messe zusätzliche Anforderungen in die Entwicklungs-Roadmap aufgenommen werden, um diese Portallösung zu verfeinern und so bedarfsgerecht wie möglich auszuprägen.

Mit unserem Kooperationspartner, dem Kompetenzzentrum Smart Energy Systems am Institut für angewandte Informatik (InfAI) e.V. der Universität Leipzig, haben wir darüber hinaus erste Angebote smarter Energiedienstleistungen vorgestellt, die auf einer Plattform zur herstellerübergreifenden Anbindung von Smart Home-Geräten aufbauen. Damit werden EVU beispielsweise in die Lage versetzt, Endkunden im Bereich Smart Home Mehrwertdienste und Beratung anzubieten.

Ausblick: Nach der E-world ist vor der GET 2019
Schon jetzt freuen wir uns auf ein Wiedersehen und fachlichen Austausch mit unseren Kunden, Interessenten und Partnern. Denn vom 20. bis 21. Mai fokussieren wir auf der GET AG Energietagung in Leipzig die „Zukunftspotenziale für den Energievertrieb“.

Bildquelle GET AG Messestand der GET AG auf der E-world 2019